Neustart für Fit und entspannt Gruppe

Auch für die Gruppe Fit und entspannt, die Freitag morgens im Dorfgemeinschaftshaus Rothenbergen trainiert, geht es nach der langen Ruhepause weiter.

Mit Steph Neiter konnte eine neue, zertifizierte Übungsleiterin gewonnen werden, die die Leitung der Gruppe übernimmt. Sie erwartet die Teilnehmer ab Freitag, den 16.7. um 10.00 Uhr zum Neubeginn.

Bitte die geänderte Anfangszeit, 10.00 Uhr beachten.

Der Vorstand des Vereins freut sich, dass auch diese Gruppe nun wieder durchstarten kann und freut sich zusammen mit der Übungsleiterin auf viele Teilnehmer.

Die Stabile Mitte des Turnverein Rothenbergen – jetzt auch online

Rückenschmerzen? Zwickt der Nacken? Fehlt die Gymnastik? Gestresst?- ein bisschen Entspannung wäre gut! Die Stabile Mitte startet mit bewährtem Konzept online.

Wir beginnen mit leichter Erwärmung, Haltungsschulung, etwas Theorie Machen weiter mit gezielter Kräftigung der Rumpfmuskulatur, Beckenboden, Haltungskorrektur, …

Und enden mit einem 15 – minütigem Ausflug in die Welt der Entspannungstechniken. Probieren mit Qi Gong die Körperenergie in Fluss zu bringen und bei uns anzukommen. Testen Achtsamkeit, klassische Entspannung, Autogenes Training, Atementspannung,…

Der Online Kurs startet am Donnerstag, 20.Mai 2021 und trainiert wird immer von 19.30 – 20.20 UhrWer möchte meldet sich gerne über SMS unter der 0177-3098929 bei mir.

Wer bin ich? Tanja Müller, Übungsleiterein, Physiotherapeutin und Heilpraktikerin

50 Jahre Wandern beim TVR

Kürzlich hatte die Wandergruppe des Turnverein Rothenbergen zu Ihrem 50 jährigen Jubiläum eingeladen. Nach eine kurzen Wanderung bei tollem Wetter rund um Rothenbergen fanden sich die Aktiven im Feuerwehrhaus Rothenbergen zu einer kleinen Feierstunde ein. Wanderleiter Kurt Maneth hatte auch ehemalige Gruppenmitglieder eingeladen und so kam ein reger Austausch über vergangenen Zeiten und Wandertouren zustande. Vorsitzende Ute Kern bedankte sich bei Brigitte Baumann und Kurt Maneth für die Organisation der Feier und überreicht kleine Präsente sowie eine Urkunde. Nach einem Mittagessen mit Gulaschsuppe und später einem umfangreichen Kuchenbuffet mit Kuchenspenden der Frauen aus der Wandergruppe war auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Linedance Workshop

Zu einem Workshop mit dem Inhalt „Country-Western-Linedance“ hatte der Turnverein Rothenbergen am vergangenen Wochenende in die Sporthalle eingeladen. Zahlreiche Bewegungsfreudige hatten sich eingefunden um „in der Linie“ zu tanzen – ganz ohne Partner. Trainerin Steph Neiter verstand es die Gruppe mit Spaß nebeneinander und hintereinander zu flotten Country-Rhythmen zu bewegen. Nach dem Workshop war man sich einige dass eine regelmäßige Wiederholung des Workshops stattfinden sollte. 

Neue Kurse Zumba Gold und Zumba

Der Turnverein Rothenbergen bietet wieder einen  Zumba-Gold-Kurs an. Er beginnt am Freitag, 18. Januar  um 20 Uhr  in der Großsporthalle Rothenbergen  Zumba Gold ist perfekt für Aktive ältere Erwachsene, die nach einem passenden Zumba® Kurs suchen, der die beliebten Original-Bewegungen mit geringerer Intensität anbietet.  Der Kurs enthält einfache Zumba® Choreographien, die sich vorrangig auf die Verbesserung von Gleichgewicht, Bewegungsumfang und Koordination konzentrieren. Sei bereit, so richtig zu schwitzen und dann mit neuer Kraft aus dem Kurs zu kommen. Vorteile: Der Kurs enthält alle Fitness-Elemente: Herz-Kreislaufübungen, Muskel-Training, Verbesserung von Flexibilität und Gleichgewicht.

Der  Kurs mit 10 Trainingseinheiten  unter der Leitung von Trainerin Steph Neiter kostet für Vereinsmitglieder des Turnverein Rothenbergen 40 € , für Nichtmitglieder 80 €.  Anmeldungen und Bezahlung  in der Halle vor dem Training!

Ein neuer Zumba-Kurs mit 10 Trainingseinheiten  unter der Leitung von Steph Neiter startet am Montag,14.Januar  in der kleinen Turnhalle der Anton-Calaminus-Schule, ohne Schnupperstunde! Er kostet für Vereinsmitglieder des Turnverein Rothenbergen 40 € , für Nichtmitglieder 80 €.  Anmeldungen und Bezahlung  in der Halle vor dem Training!  Auch hier einfach kommen und mitmachen!

Zumba Gold und Zumba neue Kurse beim Turnverein Rothenbergen

Erneut bietet der Turnverein Rothenbergen einen Zumba-Gold-Kurs an. Er beginnt am Freitag, 2. November um 20 Uhr in der Großsporthalle Rothenbergen

Zumba Gold ist perfekt für Aktive ältere Erwachsene, die nach einem passenden Zumba® Kurs suchen, der die beliebten Original-Bewegungen mit geringerer Intensität anbietet. Der Kurs enthält einfache Zumba® Choreographien, die sich vorrangig auf die Verbesserung von Gleichgewicht, Bewegungsumfang und Koordination konzentrieren. Sei bereit, so richtig zu schwitzen und dann mit neuer Kraft aus dem Kurs zu kommen. Vorteile: Der Kurs enthält alle Fitness-Elemente: Herz-Kreislaufübungen, Muskel-Training, Verbesserung von Flexibilität und Gleichgewicht.

Der Kurs mit 8 Trainingseinheiten unter der Leitung von Trainerin Steph Neiter kostet für Vereinsmitglieder des Turnverein Rothenbergen 32 € , für Nichtmitglieder 64 €. Anmeldungen und Bezahlung in der Halle vor dem Training!

Ein neuer Zumba-Kurs mit 8 Trainingseinheiten unter der Leitung von Steph Neiter startet am Montag,29. Oktober in der kleinen Turnhalle der Anton-Calaminus-Schule, ohne Schnupperstunde! Er kostet für Vereinsmitglieder des Turnverein Rothenbergen 32 € , für Nichtmitglieder 64 €. Anmeldungen und Bezahlung in der Halle vor dem Training! Auch hier einfach kommen und mitmachen!